Archiv 2021


Ausgabe 3-2021

EIN DAUERLAUF - Die Zeitschrift blickt auf mehr als ein Jahr im Zeichen der Pandemie. Was hat Menschen geholfen, durch die Zeit zu kommen.

Mit:

  • einer Reportage über das digitale Projekt "Hinternet"
  • einem Blick zur südafrikanischen Partnerkirche und wie die Menschen dort die Corona-Zeit bewältigt haben
  • sowie vielen kurzen Erlebnissen aus den Jahren 2020 und 2021

Außerdem:

  • einem Bericht zum Jubiläum 450 Jahre Emder Synode
  • und einem Rückblick auf die Amtszeit von Kirchenpräsident Martin Heimbucher, der im Juli 2021 in Ruhestand geht.
 

Ausgabe 2-2021

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland.

Das Jubiläumsjahr bildet den Anlass für eine Ausgabe, die sich dem Dialog mit dem Judentum widmet.

Mit:

  • einem Gespräch zwischen dem Rabbiner der liberalen jüdischen Gemeinde Hannover, Gábor Lengyel, und Pastor Christoph Rehbein
  • einem Bericht über die Freundschaft zwischen der evangelisch-reformierten Christin Angela Müllenbach-Michel und der Jüdin Ruth de Vries
  • und verschiedenen Blickwinkeln auf das christlich-jüdische Verhältnis.

Außerdem:

  • stellen sich die beiden Kandidatinnen für die Wahl zur Kirchenpräsidentin vor
  • und der Lehrer Marvin Weigel erzählt über seinen Bibelvers – auch im Video bei YouTube


Sie können hier die ganze Zeitschrift ansehen und nachlesen.


Ausgabe 1-2021

geschenkt! Geschichten rund um Geschenke sind das Thema der Ausgabe vom 1. Dezember 2020


mit:

  • einer Reportage über das Projekt "Glücksmomente", in dem Menschen anderen Menschen Zeit schenken
  • einem Besuch bei der Borkumer Familie Zurborg-Brendel, die im Corona-Sommer ihr zweites Kind bekommen hat.
  • und zwei Info-Seiten zum Thema Schenken.

Außerdem:

  • ein Interview mit dem Hamburger Pastor Reiner Kuhn über die Situation der Hamburger Partnergemeinde in Belarus.
  • und der Schülerin Luzie Richter, "ihren" Bibelvers vorstellt - und dies nun auch im Video.


Sie können hier die ganze Zeitschrift ansehen und nachlesen.